vervolg-slideshow-05.jpg - Camping Bonte Hoeve
vervolg-slideshow-11.jpg - Camping Bonte Hoeve
vervolg-slideshow-08.jpg - Camping Bonte Hoeve
vervolg-slideshow-09.jpg - Camping Bonte Hoeve
stk-vervolg-slideshow-vogeltje.jpg - Camping Bonte Hoeve
vul-vervolg-slideshow_veldbloemen.jpg - Camping Bonte Hoeve
kqf-vervolg-slideshow-meeuw.jpg - Camping Bonte Hoeve
chd-sjabloon-vervolg-slideshow_speeltuin.jpg - Camping Bonte Hoeve
t7g-aw149672klein.jpg - Camping Bonte Hoeve
odj-sjabloon-vervolg-slideshow_party.jpg - Camping Bonte Hoeve

Und ... doch mal eben ins Ausland??? Das geht von „Bonte Hoeve“ aus ganz einfach!

Zum Beispiel nach Knokke, einem mondänen Badeort mit teuren Autos, luxuriösen Geschäften und chic gekleideten Damen. Sehen und gesehen werden ist hier das Motto. Aber Knokke ist auch ein Badeort mit schönen Stränden und einem prächtigen Boulevard zum Flanieren oder um in einem Straßencafé etwas zu trinken. Im August sollten Sie sich das jährlich statt findende Feuerwerkfestival vormerken. Das müssen Sie unbedingt gesehen haben!

Und was halten Sie von Brugge? Eine unglaubliche Stadt mit eindrucksvollen Gässchen, einem sagenhaften Beginenhof, herrlichen Reien (Grachten) und einem sehr großen Angebot an Geschäften. Die ganze Innenstadt von Brügge gehört zum Unesco Weltkulturerbe und das absolut zu Recht. Brügge entführt Sie in längst vergangene Jahrhunderte. Es gibt dort auch unzählige Kirchen und Museen zu besichtigen. Von unserem Campingplatz ist Brugge sehr gut zu erreichen.

Als letztes führen wir hier Gent an. Gent ist nicht so elegant wie Knokke und volkstümlicher als Brugge. Eine wunderbare Stadt, die auch eine Riesenauswahl an Kultur, Geschäften und kulinarischen Erlebnissen bietet. Aber auch eine Stadt mit einer beeindruckenden Burg namens „Gravensteen“ sowie den meisten denkmalgeschützten Objekten in Flandern. Jedes Jahr werden im Juli die zehntägigen „Gentse Feesten“ organisiert, ein großes Spektakel mit viel Musik, Tanz und Vorführungen, und das alles kostenlos. Also Genuss pur!